Blog-Archive

Thyax: Schilddrüse natürlich heilen

Autor:

Schilddrüsenhormone aktivieren mit natürlichem Heilmittel

Thyax - ein natürliches Mittel für SchilddrüseEin niedriger Schilddrüsenhormonspiegel wirkt sich deutlich auf die Lebensqualität aus: Man fühlt sich schlapp und kann sich schlecht konzentrieren. Auch Depressionen, Erektionsstörungen bei Männern sowie Zyklusstörungen bei Frauen können die Folge einer gestörten Schilddrüsenfunktion sein. Meist ist eine Schilddrüsenunterfunktion ausschlaggebend für die sogenannte hypothyreote Stoffwechsellage der Schilddrüse. Als Hypothyreose bezeichnet man die ungenügende Versorgung des Organismus mit den wichtigsten Schilddrüsenhormonen T3 (Trijodthyronin) und T4 (Thyroxin). Sie ist relativ weit verbreitet, bei ca. 3 – 5 Prozent der Bevölkerung tritt dieses Krankheitsbild auf.

So unangenehm und belastend die Folgen sind, so gut kann man mittlerweile die Hypothyreose und die Schilddrüsenunterfunktion behandeln: Mit natürlichen Mitteln für die Schilddrüse kann der Schilddrüsenhormonspiegel wieder in sein gesundes Gleichgewicht gebracht werden. Eines der effektivsten und besten natürlichen Mittel für die Schilddrüse ist Thyax. Weiterlesen

Schilddrüsenprobleme können für Haarausfall verantwortlich sein

Autor:

Haarausfall: Ursachen sind vielfältig

Sie haben den Eindruck, plötzlich mehr Haare als gewöhnlich zu verlieren, können sich aber keinen Reim auf diese Entwicklung machen? Täglich 60-80 Haare zu verlieren, ist relativ normal. Alles was über dieses Maß hinaus geht, ist aber in der Regel auf eine Erkrankung oder Dysfunktion des Organismus zurück zu führen. Wenn Sie unsicher sind oder gar schon überzeugt, dass Sie unter Haarausfall leiden, sollten Sie schnell einen Arzt aufsuchen und sich untersuchen lassen. Denn eine mögliche Ursache für Haarausfall ist eine aus dem Gleichgewicht geratene Schilddrüse. Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, können Sie nachhaltig den Haarausfall stoppen, indem Sie effektiv die Funktionsstörung Ihrer Schilddrüse behandeln. Haarausfall bzw. der Eindruck von Haarausfall kann sowohl auf eine Schilddrüsenunterfunktion wie auch auf eine Schilddrüsenüberfunktion zurück zu führen sein. Eine Schilddrüsenunterfunktion kann sich sowohl in einer geringeren Haardichte als auch in spröden und brüchigen Haaren äußern. Bei einer Überfunktion der Schilddrüse kann es sogar zu einer Beschleunigung des Haarwachstums kommen, aufgrund der zu schnellen Wachstumsphase bleiben die Haare jedoch dünn und brüchig und werden auch nicht so lang, da die sogenannte Telogenphase, die letzte Phase des Wachstums, schneller eintritt. Weiterlesen

Mit Thyromine zu einer gesunden Schilddrüse und mehr Lebensqualität

Autor:

Thyromine - Schilddrüsenunterfunktion oder Schilddrüsenüberfunktion verbessernDie Schilddrüse nimmt eine wichtige Position innerhalb des menschlichen Organismus ein. Obwohl sie im Vergleich zu anderen Organen geradezu winzig ist, nimmt sie vielfältige, sehr wichtige Aufgaben wahr. Unter anderem produziert sie ein eigenes Hormon, das wesentlich für einen gesunden Stoffwechsel wie für ein funktionierendes Herz-Kreislauf-System ist. Bei schätzungsweise einem Drittel der deutschen Bevölkerung existiert eine Funktionsstörung der Schilddrüse, viele der Betroffenen wissen nicht einmal davon. Die Folge ist ein Hormonhaushalt, der aus dem Gleichgewicht gebracht worden ist, was sich in zahlreichen unterschiedlichen Symptomen äußern kann. Die möglichen Auswirkungen dieser Störungen sind sehr vielfältig, weshalb nicht gleich auf die Schilddrüse geschlossen werden kann. Unter anderem kann man bei einer Fehlfunktion der Schilddrüse Gewicht zulegen, ohne im Vorfeld die Ernährung umgestellt zu haben. Viele Menschen leiden unter diesem und weiteren Problemen, die durch eine gestörte Schilddrüse auftreten können. Eine Funktionsstörung der Schilddrüse und alle damit einher gehenden Symptome und Beschwerden sollten daher nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Mittlerweile ist es mittels geeigneter Präparate möglich, die Schilddrüse in den meisten Fällen wieder in Gang zu bringen und vor allem trotz Schilddrüsenunterfunktion Gewicht deutlich zu reduzieren. Weiterlesen